Sauerburger - Traktoren und Gerätebau

 

Auch sehr steile Hanglagen bringen den SAUERBURGER GRIP 4 nicht aus der Fassung. Seine hydraulische Allradlenkung mit vier Lenkungsvarianten ermöglicht eine sehr gute Wendigkeit. Er schöpft seine Kraft auseinem 95 PS/113 PS starken 4-Zylinder-Turbomotor. Bedingt auch durch die optimale Gewichtsverteilung ist die Maschine sehr steigfähig und geländegängig.

 

Kraftvoller Motor – sparsam im Verbrauch.

Der 4-Zylinder Perkins-Motor in sehr kompakter Bauweise verfügt über ein drehzahlunabhängig gesteuertes Common-Rail-Hochdruckeinspritzsystem sowie eine vollelektronische Motorregelung. Dadurch fährt der SAUERBURGER GRIP4 immer im wirtschaftlichenOptimum und ist äußerst spritsparend.

 

Mit seinem 3.4 Liter Hubraum zeichnet sich der 4-Zylinder Perkins-Motor durch Spritzigkeit und Dynamik sowie Laufruhe und hoher Leistung aus. Der 2-stufige hydrostatische Fahrantrieb gewährleistet eine optimale Kraftübertragung und schont durch sein ruckfreies Fahren und ein Längsdifferential die Grasnarbe.

 

Wirtschaftliche Fahrweise mit modernstem Motorenmanagement

Der SAUERBURGER GRIP4 verfügt über 4 verschiedene Fahrmoden. Diese gewährleisten für jeden Einsatzzweck das optimale Fahrprogramm. Die Traktorelektronik steuert die Dieselmotordrehzahl in Abhängigkeit mit der vom Hydrostaten angeforderte Leistung für den Fahrantrieb oder

den Zapfwellenantrieb.

Weitere Informationen können Sie aus den folgenden Prospekten entnehmen:

Download
Zweiachsmäher Grip 4-75
Grip4-75.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
Hangschlepper Grip 4
Grip4-110.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB