Lemken Kreiseleggen

 

Zirkon

 

Das perfekte Saatbett - die Grundlage für optimale Pflanzenbestände

Das ideale Saatbett ist die Grundlage für eine optimale Pflanzenentwicklung. Der bearbeitete Ackerboden soll gut eingeebnet sein und gleichzeitig über die gesamte Gerätebreite und Arbeitstiefe gelockert werden. Geräte zur Saatbettbereitung von LEMKEN gewährleisten eine optimale Größenverteilung der Bodenaggregate und eine gute Krümelstruktur im Saathorizont. Die Nachlaufwalzen sorgen für eine gleichmäßige Rückverfestigung bis auf die Ablagetiefe des Saatguts. Zugleich wird die notwendige Wasserversorgung für die Keimlinge durch die Rückverfestigung des Bodens gesichert. Eine präzise Saatbettbereitung sowie hohe Flächenleistungen bei niedrigen Verschleißteilkosten sind heute entscheidende Argumente für den Einsatz der LEMKEN Geräte zur Saatbettbereitung.

 

Die vielseitige Kreiselegge für eine optimale Saatbettbereitung

Die Kreiselegge Zirkon 8 ist ausgelegt für Traktoren von 60 bis 175 PS. Vielfältigen Zusatzausstattungen ermöglichen die Anpassung der Kreiselegge an alle Einsatzbedingungen.

 

Die Kreiselegge für höchste Dauerbelastung in allen Bestellverfahren

Die LEMKEN Kreiselegge Zirkon 10 ist für höchste Dauerbelastungen sowohl in konventionellen als auch in konservierenden Bestellverfahren ausgelegt. Die aktiven Werkzeuge der Zirkon 10 bereiten durch eine intensive Misch- und Krümelwirkung bis ca. 15 cm ­Arbeitstiefe ein optimales Saatbett in nahezu allen Bodenverhältnissen. Die Intensität der Bearbeitung lässt sich gezielt durch die Vorfahrtsgeschwindigkeit, die Zapfwellendrehzahl und das Getriebe der Kreiselegge beeinflussen.

 

Bewährtes erhalten und Details verbessern

Schon lange ist die Kreiselegge Zirkon ein Dauerbrenner im ­LEMKEN Programm, sowohl solo als auch in Kombination mit einer Drillmaschine. Das Spitzenmodell aus der Zirkon Reihe wurde jetzt überarbeitet und wird nun auch in einer modularen Bauweise angeboten. Die Zirkon 12 bietet dem Kunden so mehr Auswahl bei der Getriebe- und Zinkenausstattung, um die optimale Kreiselegge für die Anforderungen seines Betriebes zu finden. Viele kleine, intelligente Produktverbesserungen und -erweiterungen runden das Konzept der neuen Zirkon 12 ab.

Weitere Informationen können Sie aus dem folgenden Prospekt entnehmen:

Download
Lemken Zirkon Broschüre
zirkon_de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB