Kehrmaschine
Universeller Einsatz für Kommunalfahrzeuge, Frontlader oder Fronthydrauliklader, Schlepper oder Stapler. Egal ob mit Euro-, Dreipunkt-, Palettengabel- oder sonstiger Aufnahme.
Technische Merkmale und Daten:
Arbeitsbreite           mm          1200                1500            1800            2100
Gesamtbreite          mm          1535                1835            2135            2435
erf. Ölmenge                l           35-50             35-50           35-60            35-60
Grundausstattung:
  • Mechanische Seitenverstellung
  • Spritzschutz
  • 3-Stützrad
  • Antrieb über Hydraulikmotor
  • Bürstendurchmesser 520 mm
  • Kehrwalze 100% PP
  • Niveau- u. Pendelausgleich
Optional:
  • Schmutzsammelwanne immer mit hydraulischer Entleerung
  • Dreipunkt-, Hoflader-, Fronlader oder Gabelzinkenaufnahme
  • Seitenbesen
  • Hydraulische Schwenkeinrichtung
  • Walzen und Seitenbesen in Draht/Kunststoffausführung
  • Seitenbesen auch in Drahtausführung (Wildkrautbesen) erhältlich.


Weitere Merkmale:

 

Das Ausrüsten der Kehrmaschine mit einem hydraulisch angetriebenen Seitenbesen oder eine Sammelwanne ist jederzeit möglich und kann mit wenigen Handgriffen ab- oder umgebaut werden. Der Anbaurahmen ist serienmäßig mit Niveau- und Pendelausgleich ausgestattet. Dadurch wird die Maschine immer optimal über den Boden geführt und passt sich somit perfekt den vorhandenen Gegebenheiten an. Die Schwerlastrollen sind einzeln höhenverstellbar. Nur 1 doppelwirkender Steuerkreis notwendig!


Besuchen Sie die offizielle Homepage von Thaler Lader.